Newsletter per Email sind zwar ein guter Kompetenzbeweis und halten Ihre Kunden auf dem Laufenden – für die Neukundengewinnung eignen sie sich jedoch nur begrenzt. In der täglichen Mail-Flut werden Newsletter oft weggeklickt und selbst wenn man sich vornimmt, ihn später zu lesen, wird dies häufig vergessen.

Postmailings hingegen können auf dem Schreibtisch in Sichtweite liegen bleiben. Wenn sie gut gemacht sind, werden Postmailings auch weitergegeben und intern diskutiert. Und manchmal greift der Empfänger Monate darauf zurück und stellt den Kontakt her. Da sprechen wir aus eigener Erfahrung!

Für ein gutes Postmailing sind neben einem klugen Inhalt auch Format und Material wichtig, um nicht den Eindruck einer pauschalen Massenwerbung aufkommen zu lassen. Wir setzen auf kreative Opener mit wertigen Mappen.

  • Kreatives Postmailing als Koffer
  • Mappe für Postmailing mit kreativer Klappe

Lesen Sie unsere Fachbeiträge und
finden Sie TOPP-Angebote

enders bei XING enders bei Youtube