Ein arbeitsreicher Tag neigt sich langsam dem Ende zu – zumindest wenn man der untergehenden Sonne glauben möchte – und es ist Zeit für unseren Tagesrückblick.

Am Vormittag hatten unsere Texter jede Menge Lesestoff zu bewältigen. Anzeigen, Broschüren und andere Printprodukte wollten gründlich geprüft werden – der Papierstapel wurde nicht kleiner. Weitere Aufgaben waren: Ideen für ein Seniorenevent, Kundenabsprachen und die Namensfindung für einen Bemusterungs-Raum.

Zudem stand die Vermietung von Gewerberäumen auf dem Konzeptplan: Das heißt in verschiedene Zielgruppen hineinschlüpfen und Szenarien solange durchspielen, bis sich geeignete Medien und Darstellungen finden. Heute wurden etliche Ideen auf ihre Erfolgschancen geprüft.

Unsere Webexperten waren mit der Aktualisierung einer umfangreichen Unternehmenshomepage gut beschäftigt. Später vergruben sie sich noch in Analysen und Statistiken und wurden seither nicht mehr gesehen 😉

Den letzten Schliff verlieh die Abteilung „Grafik“ heute dem gestern bereits angesprochenen Aktionsmaterial: Plakate, Handzettel und Anzeigen. Außerdem standen neben Fotomontagen auch die Bearbeitung eines Lageplans, die Gestaltung verschiedener Broschüren und der Entwurf für eine Schaufensterbeklebung auf dem Tagesplan.

Ein vergleichsweise ruhiger Tag war es heute für unsere Projektmanagerin – bis zum Nachmittag hatte sie nur 31 Anrufe und 42 Mails beantwortet. Die restliche Zeit verbrachte sie mit organisieren, recherchieren und informieren.

… bis morgen 🙂

Lesen Sie unsere Fachbeiträge und
finden Sie TOPP-Angebote

enders bei XING enders bei Youtube